Schnelle Blätterteig Zimt Schneckchen

Zur vergangenen Familienfeier habe ich ein tolles neues Rezept ausprobiert!

Ich finde es perfekt für einen Mädels Brunch, oder wenn jemand spontan zum Kaffee vorbei kommt. 🙂

Du brauchst für ca. 6-8 Schnecken:

  • einen fertigen Blätterteig
  • Butter bzw. nehme ich hier eine vegane Variante
  • Zimt und Zucker

Butter schmelzen und nach belieben Zimt und Zucker untermischen. Den Blätterteig in 6-8 gleich große Streifen schneiden und diese bis zur Hälfte damit bestreichen. Die Streifen einmal der Länge nach zusammen klappen und dann zu Schnecken einrollen.

Die fertigen Schneckchen dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 160 Grad (Umluft) für ca. 20 Minuten in den Ofen geben.

Super lecker, gerade jetzt in der Winterzeit! Du kannst sie warm genießen, oder zum Beispiel mit Vanilleeis, einfach so geht natürlich auch. 😉

Auch abgekühlt schmecken sie himmlisch!

Meine Familie war begeistert! 🙂

Viel Spaß beim ausprobieren und lass´es dir schmecken!

Autor: Jenny

Hi, ich bin Jen. Reisesüchtig, Yogaverliebt und ich mag gutes, gesundes Essen. Wenn du mehr von mir sehen und wissen möchtest, dann folge mir auf Instagram oder auf Facebook.

2 Gedanken zu „Schnelle Blätterteig Zimt Schneckchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.