Shoppen in Sydney

Die ersten 4 Tage der neuen Woche musste ich mich noch einigermaßen allein beschäftigen, da Daniel noch bis Donnerstags arbeiten musste, bevor er dann auch Urlaub hatte. Sich alleine in einer so großen, fremden Stadt zu beschäftigen ist jedoch ziemlich einfach. Den Montag habe ich natürlich als erstes dem Shoppen gewidmet. 😀 Wie auch anders als Frau…, ich habe die Bahn so genommen, dass ich Daniel von der „Shoppen in Sydney“ weiterlesen

Erstes Wochenende in Sydney

Ich landete Freitagsabends in Sydney, so dass wir direkt das Wochenende nutzen konnten um gemeinsam was zu unternehmen. Da es wahnsinnig heiss war, sind wir am Samstag erstmal Richtung Strand gefahren. Daniel hat diverse Umwege gemacht, um mir schon mal das ein oder andere zu zeigen, wovon er mir vorher in unseren FaceTime Calls erzählt hat. Am Strand angekommen, erstmal ins Wasser…, dass versteht sich von selbst. „Erstes Wochenende in Sydney“ weiterlesen

Fernweh

Kennt ihr das auch? Dieses Gefühl immer noch mit einer lange vergangenen Reise verbunden zu sein? Sobald ein Song läuft den ich dort oft gehört habe fühle ich mich zurück versetzt. Oder einfach Tagträume wenn ich mir die Fotos oder Videos anschaue, ich fühle mich sofort zurück versetzt.

Ich bin einfach kein Winter Mensch, war ich nie und werde ich auch nie sein. Mir geht es am Besten wenn die Sonne scheint, es heiss ist, und ich das Meer vor der „Fernweh“ weiterlesen

Die letzten Stunden in Koh Yao Noi und Phuket

Island Yoga wird jedes Jahr zwischen September und Oktober für knapp 5 Wochen geschlossen. Erstens ist zu dem Zeitpunkt da unten das Wetter ziemlich schlecht und zweitens müssen in der Zeit auch ein paar Renovierungsarbeiten bewerkstelligt werden. Ich hatte den Rückflug für den 7.9. gebucht, da ich zu Anfang, falsche Infos bekommen habe. „Die letzten Stunden in Koh Yao Noi und Phuket“ weiterlesen

Die billigsten Flüge von Deutschland nach Thailand

Ein Urlaub in Thailand bringt zwangsweise auch immer einen langen Flug mit sich. In der Regel fliegt man um die 13 Stunden, je nachdem ob man umsteigt oder nicht. Viel kosten muss der allerdings nicht! Alle Tipps wie du günstige Flüge von Deutschland nach Thailand buchst bekommst du von mir hier: „Die billigsten Flüge von Deutschland nach Thailand“ weiterlesen

Packliste für Thailand

Weniger ist mehr, so viel steht fest. Gar nicht so einfach für eine Frau wie mich, die einen 3 m langen Kleiderschrank für sich alleine besitzt, der randvoll ist mit den schönsten und neuesten Kleidungsstücken. Bedingt durch den Umstand den Rucksack eventuell auf meinem kaputten Rücken tragen zu müssen, viel mir die Entscheidung dann nicht so schwer das ein oder andere Teil zu Hause zu lassen. „Packliste für Thailand“ weiterlesen

Travel Buket List

Wie ich euch ja in einem meiner letzten Beiträge versprochen habe, habe ich mich mal hingesetzt und alle Ziele aufgeschrieben, die ich besuchen möchte… Die Liste ist ganz schön lang geworden, aber wenn alles gut geht habe ich ja noch viele Jahre vor mir um mir all diese Träume zu erfüllen. 😉 Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Liste mit Ideen füllt, Anregungen zu den einzelnen Zielen, „Travel Buket List“ weiterlesen

Kajaktour durch die mystischen Mangroven

Einer der riesen Vorteile in diesem Resort gearbeitet zu haben war, dass ich die tollen Ausflüge die den Touristen wöchentlich angeboten wurden, mitmachen durfte. Von der wunderschönen Island Hopping Tour habe ich dir ja bereits berichtet. Island Hopping – Koh Yao Noi 

Heute möchte ich dir von der Kajaktour erzählen und dich anhand vieler schöner Bilder daran teil haben lassen. „Kajaktour durch die mystischen Mangroven“ weiterlesen

Jack

Irgendwann im Laufe der Wochen habe ich einen kleinen Kater im Dorf auf der Straße gefunden. Ein Baby ca. 3-4 Monate alt. Er sass mitten auf der Strasse und alle Roller und Autos sind um ihn herum gefahren, aber keiner hat ihn da weg geholt. Ich habe ihn eine ganze Zeit beobachtet, und irgendwann zu ihm gesagt, er soll doch bitte mal von der Strasse „Jack“ weiterlesen

Mein Leben in Thailand

Insgesamt war ich über 2 Monate dort. Manchmal nervte der Regen wenn es 24 Std.oder länger durchgeregnet und gewittert hat, aber das war wirklich das Einzige, ok und die Mücken, die werde ich auch nicht vermissen, dass was gegen die Biester irgendwie hilft ist es mehrmals täglich in Anti-Mücken-Spray “zu baden”. Ansonsten habe ich das Leben dort in vollen Zügen genossen. „Mein Leben in Thailand“ weiterlesen