Ausbildung zur Yogalehrerin Part I

2009 habe ich mich nach einer langen, erfolgreichen Karierre im Einzelhandel dazu entschlossen eine Yogalehrer Ausbildung zu starten. Während meines stressigen Berufsalltags habe ich im Jahr 2007 zum Yoga gefunden. Es war für mich die einzige Form des Sports den ich nach einem langen Arbeitstag auch zu Hause ausüben konnte und wodurch ich zur Ruhe kam, und trotzdem etwas für meinen Körper tun konnte. Ich habe in der Zeit viele verschiedene Kurse ausprobiert bis ich die richtige Form des Yogas für mich gefunden habe.

Nach 2 Jahren des Ausprobierens viel dann die Entscheidung selber Yogalehrerin zu werden. Ich hatte schon immer Spaß daran, Menschen etwas beizubringen, auch in meinem alten Beruf habe ich oft Seminare und Schulungen gegeben, von daher wußte ich, dass es mir liegen wird auch in diesem Bereich zu unterichten. Nach langer Suche habe ich dann endlich eine gute, eingetragene Yogaschule gefunden, bei der ich die Ausbildung machen konnte. Das Institut für Yoga in Köln bietet verschiedene Ausbildungen an, da es bei mir immer schnell gehen muss, wenn ich mich zu etwas entschieden habe, war schnell klar, dass für mich die Kompaktausbildung im Seminarhaus im Westerwald, genauer gesagt in Alhausen, dass Richtige ist. Somit habe ich meine Ersparnisse in die Hand genommen und mich dort angemeldet. Das war alles ganz schön aufregend! 3 Wochen am Stück Yoga lernen, mit fremden Menschen in einem Haus leben, weit ab vom Schuss, ohne Internet, TV, ja sogar fast ohne Handynetz in einem Örtchen, wo es kaum mehr als ein paar Häusschen und ein paar Einwohner gab. Das alleine war schon eine Herausforderung, so als Städter, immer mitten im Trubel, immer im Stress, immer am Puls der Zeit.

Lest hier in den nachfolgenden Blogbeiträgen weiter über die Ausbildung und den Geschehnissen dieser sehr spannenden und auch anstrengenden Zeit.

Ausbildung zur Yogalehrerin Part 2

Ausbildung zur Yogalehrerin Part 3

Wer von Euch Interesse an einer Yogalehrer Ausbildung hat, der kann sich gern mal auf der Internetseite des Yoga Instituts umschauen, hier der Link dazu Yoga-Köln.

Viel Spaß beim Stöbern und bis bald,

eure Jen

Autor: Jenny

Hi, ich bin Jen. Reisesüchtig, Yogaverliebt und ich mag gutes, gesundes Essen. Wenn du mehr von mir sehen und wissen möchtest, dann folge mir auf Instagram oder auf Facebook.

2 Gedanken zu „Ausbildung zur Yogalehrerin Part I“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.