Travel Buket List

Wie ich euch ja in einem meiner letzten Beiträge versprochen habe, habe ich mich mal hingesetzt und alle Ziele aufgeschrieben, die ich besuchen möchte… Die Liste ist ganz schön lang geworden, aber wenn alles gut geht habe ich ja noch viele Jahre vor mir um mir all diese Träume zu erfüllen. 😉 Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Liste mit Ideen füllt, Anregungen zu den einzelnen Zielen, oder mir einfach in den Kommentaren erzählt, wo eure nächsten Urlaube hingehen oder wo ihr immer mal hin möchtet. Ich bin offen für neue Vorschläge und freue mich auf eure Kommentare! Also lasst euch von meiner Liste inspirieren! 😉

Mexiko – mit den Maharatschas tanzen

Kuba – einen alten Mustang mieten und damit das Land und die Leute erkunden

Dominikanische Republik – Barcadi Island erkunden

Malediven – endlich meinen Lebenstraum erfüllen und in einem Wasserbungalow wohnen, mit direktem Zugang zum Meer, Aussendusche und Glasboden

London – immer und immer wieder London

Chiang Mai – Elefanten Volunteering

Formentera – meine Lieblingsorte besuchen, dass Cafe am Leuchtturm, den Hippie Markt, die schönen Strände, Pirata Bus

USA – Tempa, Cowboys, Golden Gate Bridge, LA, Miami

Australien – die Quakkas besuchen, endlich einen Koala auf dem Arm haben etc. etc.

Costa Rica – Surf und Yoga Urlaub

Vietnam – Kambodia

Goa – in einen Ashram gehen

Paris – endlich mal wieder Paris

Kroatien

Südafrika – mit dem Jeep auf Safari

Dubai – mit dem Quad durch die Wüste

Dresden – die Frauenkirche besuchen

Marbella

Santorini – einfach nur diese wunderschöne weiss/blaue Insel geniessen

Phillipinen

Hawaii – endlich eine Blumenkette tragen

mit dem Bulli wer weiss wo lang

Venedig – trotz Seekrankheit gondeln

Jamaica – auf den Spuren des Reggae’s

Bahamas – mit den Schweinchen schwimmen 🙂

Curacao – einfach geniessen und die Flamingos besuchen

mal wieder nach Barcelona – Sagrada Familia, dieses mal auch von Innen

Koh Pangang – Yoga Community

Singapore – Rooftop Bar

Glasgow – Pub tour

Mallorca – eine Finca mit Freunden mieten, mit Pool und ganz viel Grillen und Chillen und die Zeit miteinander einfach geniessen!

Fijis – mit Delfinen schwimmen

Berlin – die vegane Vielfalt austesten

Bali – weil man es einfach gemacht haben muss

Barbados – Beach Party am Abend mit Lagerfeuer und Gitarre

New York – irgendwann, endlich mal….

Seychellen – ein Pool mit Sit in Bar!

Puerto Rico – weil es so schön bunt ist <3

 

Na, habe ich dich auf eine Idee für deinen nächsten Urlaub gebracht? 😉

Autor: Jenny

Hi, ich bin Jen. Reisesüchtig, Yogaverliebt und ich mag gutes, gesundes Essen. Wenn du mehr von mir sehen und wissen möchtest, dann folge mir auf Instagram oder auf Facebook.

6 Gedanken zu „Travel Buket List“

  1. Für eine Safari empfehle ich eher Namibia als Südafrika. Oder nach Kenia in die Masai Mara. Fand ich jedenfalls extrem beeindruckend.

    In Sachen USA: LA braucht kein Mensch. 😉 Aber die National Parks Yosemite, Zion, Monument Valley etc. wirst du lieben!!! Und natürlich(!): Vegas, Baby! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.