Wochenende in Phuket

Wenn man sich nur 30 Minuten entfernt von Phuket befindet (mit dem Speedboot), sollte man dort auch ein Wochenende verbringen. Ich war im Voraus ziemlich eingenommen von Phuket, da man in Deutschland so viel hört von wegen Sextourismus etc., eigentlich wollte ich mir die Stadt gar nicht anschauen, aber da meine Kollegin Fon mich eingeladen hatte das Wochenende bei ihr und ihrem Freund im Haus zu übernachten, dachte ich mir, warum nicht, zumal es dort einige Sachen gibt, die ich doch gern ansehen wollte. Wenn ich genau darüber nachdenke, gab es nur eine Sache die schon sehr lange auf meiner Travel Bucket List stand, aber später mehr dazu… „Wochenende in Phuket“ weiterlesen

Anreise Thailand – Koh Yao Noi

Dann ging die große Reise ins Ungewisse “endlich” (es waren nur knapp 3 Wochen von der Entscheidung bis zum Abflug) los! Ich bin ja nicht so der Mensch der mit Nervosität zu tun hat. Egal ob es jetzt darum geht alleine ans andere Ende der Welt zu fliegen, oder wenn ich ein Vorstellungsgespräch habe, oder wo andere Leute sonst noch vorher aufgeregt sind, ich denke mir immer, was sein soll wird passieren und was nicht das Richtige für mich ist, wird sich auch nicht ergeben. „Anreise Thailand – Koh Yao Noi“ weiterlesen

Wie ich nach Thailand kam

Wie sich mein Leben von jetzt auf gleich total verändert hat, möchte ich dir heute in diesem Blogartikel erzählen.

Zu dem Zeitpunkt war mein Leben krankheitsbedingt überhaupt nicht gut. Ich hatte Schmerzen, war lange krank geschrieben und befand mich in einer Abwärtsstrudel. Ich hatte kaum noch gute Gedanken, sondern war immer nur damit beschäftigt, dass mein Rücken mich einschränkte, dass ich nicht mehr am normalen Leben teil nehmen konnte und das mein Leben eigentlich gar nichts mehr mit mir zu tun hatte, denn ich war immer eine lebenslustige, aufgeschlossene junge Frau gewesen, die mit beiden Beinen fest im Leben und im Job stand.

„Wie ich nach Thailand kam“ weiterlesen