Mein Rücken – Der Feind Teil II

Ich habe mir den voran gegangenen Artikel gerade nochmal durchgelesen, bevor ich den 2. Teil schreibe. Fühlt sich irgendwie gar nicht mehr wie meine Geschichte an, eher wie eine traurige Geschichte von einer jungen Frau, die mein vollstes Mitgefühl erhält. Das ist alles so lange her und erscheint mir, als ob ich von einem anderen Leben erzähle, nicht von diesem. Ich habe mich so verändert, habe mein Leben so umgekrempelt, dass mir alles andere zuvor wie eine fremde Geschichte vor kommt. Aber jetzt erstmal zurück zum Thema….

„Mein Rücken – Der Feind Teil II“ weiterlesen

Mein Rücken – Der Feind Teil I

 

Okay…., ich habe mich dazu entschlossen mehr von mir hier auf meinem Blog Preis zugeben. Mehr von meiner Geschichte mit euch zu teilen, denn ich sehe, wenn ich den Yogis in meinen Rückenkursen von mir und meiner Geschichte erzähle, dann sind sie oft sehr berührt und meine Geschichte gibt ihnen die Kraft, die sie vielleicht gerade brauchen, um nicht aufzugeben. Hier also nun meine Rückengschichte.

„Mein Rücken – Der Feind Teil I“ weiterlesen

Yoga-Tipps für Anfänger

Unsere Umwelt ist hektisch, laut und manchmal auch belastend. Durch Yoga kannst Du neue Energie für den Alltag gewinnen und die Achtsamkeit für dich und deinen Körper steigern. Dabei geht es um die Einsicht, dass der Mensch nicht durch äußere Einflüsse, sondern in sich selbst seine Ruhe und Erfüllung finden kann.

„Yoga-Tipps für Anfänger“ weiterlesen

Die Mala – Mehr als nur ein Schmuckstück

Ich freue mich auch dieses Jahr wieder beim Yogablog Adventskalender dabei zu sein! Gestern hat Maria Dieste einen tollen Artikel zum Thema Starkes Immunsystem im Winter verfasst, schau doch gern mal bei ihr vorbei. 🙂

Ich widme mich dem Thema Mediation mit einer Mala. Wie viele von euch schon mitbekommen haben, habe ich eine eigene Mala Kollektion bei goodydoo entwerfen dürfen. „Die Mala – Mehr als nur ein Schmuckstück“ weiterlesen

Zeit zum Meditieren

Mittlerweile gehört es zum guten Ton in unserer Gesellschaft, ständig in Eile und gestresst zu sein. Ich kann mich davon leider nicht ausschließen. Manchmal habe ich den Eindruck, dass man in der Gesellschaft, oder von seinem direkten Gegenüber als unwirklich oder erfolglos eingestuft wird, wenn man nicht total gestresst ist und kurz vor dem Burn out steht.  „Zeit zum Meditieren“ weiterlesen

Anuloma Viloma – Die Wechselatmung

Mein Atmen ist mein Lebensbegleiter. Vom ersten Schrei während meiner Geburt bis zum letzen Atemzug markiert er Anfang und Ende meines Lebens. Seit mehr als 3000 Jahren ist die Atmung eine feste Säule im Yoga. Buddha sagte einst: “So du zerstreut bist, lerne auf deine Atmung zu achten.”

Du kannst eine Zeit lang ohne Essen, Trinken oder Licht aushalten, aber ohne deinen Atem nur wenige Minuten…

„Anuloma Viloma – Die Wechselatmung“ weiterlesen

Yogapraxis für Läufer

Yoga verbessert deine Gelenkigkeit, deine Körperwahrnehmung und deinen mentalen Fokus,  tausende Läufer haben diese Vorteile mittlerweile für sich entdeckt und Yoga in ihren Trainingsplan aufgenommen.
Oft haben Läufer Probleme mit angespannten Hüftbeugern, schweren Beinen und das Atmen fällt oft schwer, gerade wenn man Marathons läuft. Yoga hilft dir, diese Probleme in den Griff zu bekommen.
Im Yoga braucht man eine kräftige Rumpfmuskulatur, und auch als Läufer ist eine starke Bauchmuskulatur äußerst wichtig, da diese die Haltung und die Gangart verbessert. „Yogapraxis für Läufer“ weiterlesen

Atemübung für einen erholsamen Schlaf

Du hast Probleme mit dem Einschlafen? Dir kreisen zu viele Gedanken durch den Kopf und du kommst nicht richtig zur Ruhe? Langes, tiefes Atmen kann direkt vor dem Schlafengehen sehr entspannend wirken. Probiere doch einmal die folgende Atemübung aus. „Atemübung für einen erholsamen Schlaf“ weiterlesen